Allergologische Diagnostik und Therapie


Als Allergie bezeichnet man eine überschiessende Abwehrreaktion des Immunsystems auf normalerweise harmlose Umweltstoffe. Häufig finden sich Allergien gegen Gräser oder Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare und auch Lebensmittel. Diese Allergien äussern sich häufig in Form von Heuschnupfen, Hautreizungen und Nahrungsmittelallergien.

Bleibt eine symptomatische, allergische Erkrankung der oberen Atemwege längere Zeit unbehandelt, kann sich begleitend ein Asthma bronchiale entwickeln, der sogenannte „Etagenwechsel“.

Allergien sind in Mitteleuropa seit Jahren zunehmend.  In Deutschland geht man davon aus, dass mittlerweile circa 25 % der Bevölkerung betroffen sind.

Wir möchten Ihren allergischen Beschwerden auf den Grund gehen und bieten Ihnen individuelle diagnostische und therapeutische Verfahren an.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© dr-jenner.de