kosmetische Therapie

 

Mit zunehmendem Alter erfolgt der Abbau von Kollagen und Elastinfasern der Haut schneller als der Körper diese erneuern kann. Ihre Haut verliert an Spannkraft und ein müdes Hautbild entsteht. Nicht immer ist eine große kosmetische Operation notwendig um wieder frisch und erholt auszusehen.

Wir bieten Ihnen verschiedene, mikroinvasive Methoden Methoden zur Glättung und Straffung Ihrer Haut an.

 

Thermage:

Drehen Sie die Zeit zurück mit Thermage.

Thermage ist ein schonendes, sehr sicheres Hochfrequenzbehandlungsverfahren welches durch sanfte Erwärmung gezielter Hautschichten das vorhandene Kollagen remodelliert und die Kollagenneubildung anregt.

Erfahren Sie mehr

 

Secret- fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling

Das fraktionierte Microneedling mit Radiofrequenz ist ein innovatives, schmerzarmes Verfahren zur Hautstraffung und Behandlung von Aknenarben und Dehnungsstreifen.

Hierbei werden feinste Nadeln in die Haut eingeführt und geben dann in der Tiefe einen kurzen Wärmeimpuls ab. Die Nadellänge und Intensität wird individuell an das Hautbild des Patienten angepasst. Durch das kalte Passieren der Oberhaut wird der Schmerz auf ein Minimum reduziert. Die obere Hautschicht wird hierbei geschont. In den tieferen Hautschichten kommt es zu einer Aktivierung körpereigener Mechanismen zur Hauterneuerung. Alte Kollagenstrukturen werden abgebaut, wachstumsfaktoren ausgeschüttet und die Kollagen und Elastinstammzellen stimuliert. Bereits kurze Zeit darauf beginnt das Gewebe sich zu regenerieren und neues Kollagen zu bilden. Eine Straffung und Erhöhung der Elastizität der Haut ist das Resultat, Poren und Narben werden verfeinert.

Erfahren Sie mehr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© dr-jenner.de